News

20150926093229-DSC03035

Wollt ihr mit uns gemeinsam unzählige Augen zum Strahlen bringen?

Ja? Dann gibt es heuer erstmals die Gelegenheit dazu! In Form einer Startpatenschaft könnt ihr einen Beitrag zum Gelingen unseres Hippoturniers leisten und so ein direkter Teil des Projekts werden.

Was steht hinter der Idee des Hippoturniers? Training, Therapie und das stete Arbeiten an sich und seinem Körper ist etwas, das selbst gesunden Erwachsenen schwer fällt. Wie schwierig muss es dann erst für Menschen mit besonderen Bedürfnissen sein, sich ständig zu motivieren und an den eigenen “Defiziten” zu arbeiten. Diesen Fleiß möchten wir belohnen! Mit Applaus, Musik, Spiel und Anerkennung – mit einem Fest der Lebensfreude, einem Fest bei dem sich Menschen mit Beeinträchtigungen und Menschen ohne Beeinträchtigungen begegnen und einen Tag gemeinsam feiern.

Mit unserem Hippoturnier konnten wir ein Projekt schaffen, das allen Betroffenen deren Familien und Fans einen Tag ermöglicht, an dem einmal jene im Mittelpunkt stehen, die nicht mit dem großen Gut der Gesundheit und Unversehrtheit gesegnet sind.

Das Hippoturnier wird zu 100% aus Spenden finanziert – anders wäre es nicht möglich, diesen Tag auf die Beine zu stellen.

Wir hoffen euer Interesse geweckt zu haben, denn nun kommt ihr ins Spiel. In diesem Jahr rechnen wir mit 60 Starterinnen und Startern. Mit der Übernahme einer Startpatenschaft im Wert von 25 Euro, wird der Startplatz für einen Teilnehmer abgedeckt und ihr leistet einen wertvollen Beitrag!

Unser großes Ziel ist es, mit eurer Hilfe 60 Startpatenschaften zu sammeln, und damit mindestens 120 Augen zum Strahlen zu bringen – wobei pro Patenschaft bestimmt mehrere Augen strahlen, denn auch für die Familien und die Freunde der TeilnehmerInnen ist dieses Fest immer etwas ganz besonderes!

Wie funktionierts?

Wir bitten euch die 25 Euro für eure Startpatenschaft unter dem Verwendungszweck “11/9/16” (das ist das Datum des Turniers) auf unser Konto (Auf4Hufen – Freunde und Förderer des therapeutischen Reitens) mit dem IBAN: AT40 3456 0000 0209 7186 und BIC: RZOOAT2L560 zu überweisen. Mit all jenen, die uns beim Verwendungszweck auch ihre E-Mail Adresse hinterlassen, setzen wir uns nach der Spende persönlich in Verbindung. Außerdem werden wir euch nach dem Turnier ein Foto “eures Starters” zukommen lassen, damit ihr seht, bei wem eure Spende gelandet ist.

In diesem Sinne – lasst uns den Versuch starten! Wir sind gespannt ob wir gemeinsam unser Ziel verwirklichen können!

Über uns

Uns allen gemeinsam ist bewusst, dass Gesundheit und körperliche Unversehrtheit ein sehr großes Gut sind. Wir haben großen Respekt vor Personen, die mit körperlichen und/oder geistigen Einschränkungen ihren Alltag bewältigen müssen und wissen, wie viel finanzieller und ideeller Einsatz der Eltern bzw. Pflegenden nötig ist.

Ein logistisch ohnehin aufwändiger Alltag macht das Erleben von Tieren, Natur und Gleichgesinnten häufig zu einer kaum überwindbaren Zusatzbelastung.

Wir haben uns als Ziel gesetzt, gerade dies zu erleichtern.

Wir fördern den Kontakt zu Tieren, zur Natur, sowie den Austausch innerhalb der Betroffenen und ihrer Familien.

  • Ohne zusätzliche finanzielle Belastungen
  • in einem gesicherten und auf die Bedürfnisse zugeschnittenem Umfeld
  • mit Profis, die zur Verbesserung und/oder Erhaltung der körperlichen und geistigen Möglichkeiten beitragen.

Die Therapie mithilfe von Pferden ist eine etablierte Therapiemethode, deren Durchführung in geschulten Händen nicht nur körperlich berührt, sondern auch auf emotionaler Ebene bewegt.

Diese zweifelsfrei positive Wirkung wollen wir auch Personen zugänglich machen, welche ohne “Auf 4 Hufen” nicht die Möglichkeit dazu haben.

Training und Therapie und das stete Arbeiten an sich und seinem Körper ist eine Tätigkeit, die selbst gesunden Erwachsenen schwer fällt. Wie schwierig muss es dann erst für Menschen mit besonderen Bedürfnissen sein, sich ständig zu motivieren und an den eigenen “Defiziten” zu arbeiten. Diesen Fleiß möchten wir belohnen! Mit Applaus, Musik, Spiel und Anerkennung.

Aus diesem Grund veranstalten wir jährlich ein Turnier für die Betroffenen und ihre Familien und Freunde.

Und an dieser Stelle möchten wir natürlich auch unseren 4-beinigen Mitgliedern danken. Sie stehen mit Hingabe, ihrer Liebe, Sorgfalt und all ihren körperlichen Möglichkeiten im therapeutischen Dienst und lassen jeden Tag aufs Neue jemaden auf ihrem Rücken “DAS GLÜCK DIESER ERDE” finden.

Events

Helfer

IMG_6361

Essen

Wir sind der Ansicht, dass Motivation der Schlüssel zu Vielem ist.
Wie bereits der Dalai Lama sagte:
“Ist die Motivation stark und heilsam, können wir alles vollbringen”

Doch wie kann man diesen Kindern und Erwachsenen vermitteln, dass sie täglich an ihren körperlichen und geistigen Grenzen arbeiten sollen?
Unser Beitrag hierbei sind Events und Feiern.
Wichtig ist uns hierbei, dies kostenneutral für die Teilnehmer zu gestalten.
Neben dem persönlichen Einsatz, sind wir in diesem Bereich auf finanzielle Unterstützung von Sponsoren angewiesen.

Wie man uns unterstützen kann finden Sie im Bereich „Unterstützung“.

 

Hippotherapie-Turnier 2015

Hippotherapie-Turnier 2014

 

 Bei dem jährlich stattfindenden Hippotherapieturnier geht es nicht darum zu gewinnen, sondern um die Möglichkeit, die individuell gesetzten Ziele zu erreichen und diese einem Publikum zu präsentieren. Wir wollen damit eine Plattform bieten, um sich Lob und Anerkennung für die täglich errungenen Erfolge zu holen und einen Ansporn, auch weiterhin die Ziele nicht aus den Augen zu verlieren

"Ist die Motivation stark und heilsam, können wir alles vollbringen"

Dalai Lama

Bildergalerie

Unterstützung

DANKE!

FIXKRAFT

www.fixkraft.at 

Vielen Dank an die Firma Fixkraft und die vielen Besucher der “Apropos Pferd 2014″ für die tolle Spende!

Haas_Logo  blau

HAAS Manufaktur
www.haas-manufaktur.de

Wir bedanken uns recht herzlich für die Unterstützung des diesjährigen Hippoturniers.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse uns zu unterstützen.

“Auf4Hufen” ist ein gemeinnütziger Verein ohne gewinnbringende Absichten.

Daher werden alle Spenden ausnahmslos für die Menschen mit besonderen körperlichen/geistigen Bedürfnissen aufgewendet – sei es in Form von Veranstaltungen oder zum Erhalt bzw. dem Zugang des richtigen Therapieangebotes.

Neben finanzieller Unterstützung nehmen wir für unsere Veranstaltungen gerne Naturalien, besonders im gastronomischen Bereich (Getränke, Grillmaterialien, …), sowie Preise (kindgerechte, kleine Geschenke) entgegen.

Auch Pferde-/Reitausrüstung (gerne auch in gebrauchten, gepflegten Zustand) sind uns herzlich willkommen.

 

Sollten Sie Interesse haben uns zu unterstützen stehen wir Ihnen natürlich auch gerne persönlich Rede und Antwort.

 

Hier finden Sie unsere Bankverbindung

IBAN: AT40 3456 0000 0209 7186
BIC: RZOOAT2L560

Mitglied werden

Sie möchten in unserem Verein auch mitwirken?

Füllen Sie einfach diese Beitrittserklärung aus und senden Sie sie per Mail an office@auf4hufen.at

Kontakt

Kontaktinformationen

 

Facebook:
https://www.facebook.com/auf4hufen








Impressum

Auf 4 Hufen – Freunde und Förderer des therapeutischen Reitens
ZVR-NR: 234417186
Bahnhofstraße 12
4522 Sierning
+43 (0) 6.. …. …. (folgt!!)
office@auf4hufen.at
www.auf4hufen.at

Vereinsregisterauszug